Prophylaxe Prophylaxe Prophylaxe

Prophylaxe Was geschieht:
Alle harten und weichen Zahnbeläge sowie Zahn- verfärbungen werden mittels Ultraschall, Scaler, Air-Flow oder einer Kombination aus diesen drei Behandlungsverfahren entfernt. Im Anschluss daran werden die Zähne poliert und fluoridiert. Der Patient erhält eine auf seine Bedürfnisse abgestimmte Beratung und Motivation zur häuslichen Zahnpflege.

Wer sollte Prophylaxe betreiben:
Im Prinzip jeder! Auch Patienten mit einer sehr guten Mundhygiene haben versteckte Nischen, die für sie nicht optimal zugänglich sind. Hier ist der Spezialist gefragt! Für Patienten mit einer Parodontitis ist die professionelle Zahnreinigung der Schlüssel zum Behandlungserfolg nach einer Parodontosebehandlung. Die Lebensdauer von Zahnersatz und implantatgetragenem Zahnersatz wird durch die Verhinderung von entzündlichen Veränderungen am Zahn oder am Implantat verlängert.

Unser Ziel:
Verringerung krankheitserregender Keime in der Mundhöhle und damit Schutz vor Karies und Zahnbetterkrankungen. Verlängerung der Lebensdauer von Zahnersatz und Implantaten.